Aktuelles & Termine

Was, wann, wo?
Hier erleben Sie Luise Wunderlich in den kommenden Wochen auf der Bühne!

Dienstag, 25.September 2018 um 20.00 Uhr, Buch im Süden, Böblinger Straße 151, 70199 Stuttgart-Heslach:

Die Favoriten

Buchpräsentation und Lesung

Drei mal Gelegenheit, die Shortlist zum Deutschen Buchpreis in drei selbstständigen engagierten Stuttgarter Buchläden kennenzulernen:

Mit dem Deutschen Buchpreis wird in jedem Herbst der - nach Meinung der Jury - beste deutschsprachige Roman des Jahres ausgezeichnet. In einem mehrstufigen Verfahren wird aus mehr als zweihundert eingereichten Neuerscheinungen zunächst eine 'Longlist' mit 20 Titeln, und schließlich die 'Shortlist' mit den letzten sechs Finalisten gewählt. Wir präsentieren Ihnen diese sechs herausragenden Romane, die in diesem Herbst zu den meistdiskutierten Büchern gehören werden.

Die Buchhändlerinnen stellen die auf der Shortlist versammelten Bücher und Autoren vor.

Die Sprecherin Luise Wunderlich liest kurze Passagen aus jedem Buch und Sie dürfen abstimmen: Wählen Sie den den Heslacher, Botnanger oder Vaihinger Buchpreisträger 2018! Karten unter 0711/649-38-53

Mittwoch, 26.September 2018 um 20.00 Uhr im Botnanger Buchladen, Franz-Schubert-Straße 25, 70195 Stuttgart-Botnang:

Die Favoriten

Buchpräsentation und Lesung

Drei mal Gelegenheit, die Shortlist zum Deutschen Buchpreis in drei selbstständigen engagierten Stuttgarter Buchläden kennenzulernen:

Mit dem Deutschen Buchpreis wird in jedem Herbst der - nach Meinung der Jury - beste deutschsprachige Roman des Jahres ausgezeichnet. In einem mehrstufigen Verfahren wird aus mehr als zweihundert eingereichten Neuerscheinungen zunächst eine 'Longlist' mit 20 Titeln, und schließlich die 'Shortlist' mit den letzten sechs Finalisten gewählt. Wir präsentieren Ihnen diese sechs herausragenden Romane, die in diesem Herbst zu den meistdiskutierten Büchern gehören werden.

Die Buchhändlerinnen stellen die auf der Shortlist versammelten Bücher und Autoren vor.

Die Sprecherin Luise Wunderlich liest kurze Passagen aus jedem Buch und Sie dürfen abstimmen: Wählen Sie den den Heslacher, Botnanger oder Vaihinger Buchpreisträger 2018! Karten unter 0711/69-22-47

Donnerstag,27. Oktober 2018 um 20.00 Uhr im Vaihinger Buchladen Robert-Leicht-Straße 30B, 70563 Stuttgart-Vaihingen:

Die Favoriten

Buchpräsentation und Lesung

Drei mal Gelegenheit, die Shortlist zum Deutschen Buchpreis in drei selbstständigen engagierten Stuttgarter Buchläden kennenzulernen:

Mit dem Deutschen Buchpreis wird in jedem Herbst der - nach Meinung der Jury - beste deutschsprachige Roman des Jahres ausgezeichnet. In einem mehrstufigen Verfahren wird aus mehr als zweihundert eingereichten Neuerscheinungen zunächst eine 'Longlist' mit 20 Titeln, und schließlich die 'Shortlist' mit den letzten sechs Finalisten gewählt. Wir präsentieren Ihnen diese sechs herausragenden Romane, die in diesem Herbst zu den meistdiskutierten Büchern gehören werden.

Die Buchhändlerinnen stellen die auf der Shortlist versammelten Bücher und Autoren vor.

Die Sprecherin Luise Wunderlich liest kurze Passagen aus jedem Buch und Sie dürfen abstimmen: Wählen Sie den den Heslacher, Botnanger oder Vaihinger Buchpreisträger 2018! Karten unter 0711/735-18-88

Sonntag, 7. Oktober, 17.00 Uhr, Schloss Solitude Stuttgart, Kapelle:

Shakespeare: The Final Countdown

Szenische Lesung im Rahmen der Reihe Solitude-Soireen

Luise Wunderlich, Schauspielerin

Bernd Settelmeyer, Percussion

Die Schauspielerin Luise Wunderlich untersucht, wie Shakespeare seine Figuren enden lässt. Wer stirbt, wer lebt, wer überlebt und warum? Komisch oder tragisch? Warum beschäftigen 400 Jahre nach Shakespeares Tod die Schicksale seiner Figuren die Menschen des 21. Jahrhunderts als seien sie unserer Nachbarn, Freunde und Verwandte? Kein Autor ist häufiger auf unseren Bühnen vertreten als dieser alte Shakespeare. Luise Wunderlich und der Schlagzeuger Bernd Settelmeyer mit seinem großen Repertoire an Percussionsinstrumenten, denen er eine Fülle faszinierender Klänge entlockt, verfolgen die Schicksale dieser Figuren: Romeo und Julia, Hamlet und Ophelia, das Personal im Sommernachtstraum... immer dem Zauber des Meisters auf der Spur.

Donnerstag,11.10.2018, 20.15 Uhr, Theaterhaus Stuttgart, Siemensstraße 11:

Die Kuh in mir

Einfach Wunderlich!

Luise Wunderlich kommt vom Land, ist unter Kühen aufgewachsen und hat keine Angst vor großen Tieren. Also zumindest nicht vor Rindern. Doch was ist jetzt passiert?... Karten unter: 0711/402-07-20, -21, -22, -23

Alle Infos zum Programm "Die Kuh in mir"

Montag, 31.12.2018, 22.30 Uhr, Silvester, Hospitalkirche Stuttgart:

Silvesterkonzert

Besinnliches Konzert zum Jahresausklang mit viel Musik und Lesungen mit Pfarrer Eberhard Schwarz und Luise Wunderlich