Aktuelles & Termine

Was, wann, wo?
Hier erleben Sie Luise Wunderlich in den kommenden Wochen auf der Bühne!

Sonntag, 8. Oktober 2017, evangelischen Stadtkirche St. Blasius, Plochingen, 19.00 Uhr:

Das Maul immer weiter aufzutun

Leben und Streiten des Dr. Martinus Luther.

Szenische Lesung mit Luise Wunderlich und Bernd Settelmeyer (Percussion).

Infos zum Programm (PDF-Datei).
Hörbeispiele (MP3-Dateien).

Samstag, 14. Oktober 2017, Kulmbach, Matinee in der Hospitalkirche um 11.00 Uhr :

Das Maul immer weiter aufzutun

Leben und Streiten des Dr. Martinus Luther.

Szenische Lesung mit Luise Wunderlich und Bernd Settelmeyer (Percussion).

Infos zum Programm (PDF-Datei).
Hörbeispiele (MP3-Dateien).

Donnerstag, 19.10. 2017, Tübingen, Hochschule für Kirchenmusik „Schwabenhaus“, Gartenstraße 12, 72074 Tübingen, Tel.: 07071-925997, info@kirchenmusikhochschule.de:

Das Maul immer weiter aufzutun

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr 8 in der Reihe "8 nach 8".

Leben und Streiten des Dr. Martinus Luther.

Szenische Lesung mit Luise Wunderlich und Bernd Settelmeyer (Percussion).

Infos zum Programm (PDF-Datei).
Hörbeispiele (MP3-Dateien).

Freitag, 31.10.2017, evangelische Täufer-Johannes-Kirche, Leonberg-Warmbronn, Beginn 19.30 Uhr:

Das Maul immer weiter aufzutun

Leben und Streiten des Dr. Martinus Luther

Szenische Lesung mit Luise Wunderlich und Bernd Settelmeyer (Percussion)

Infos zum Programm (PDF-Datei).
Hörbeispiele (MP3-Dateien).

Sonntag, 12. November 19.15 Uhr, Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart:

Die Kuh in mir – Premiere

Luise Wunderlich und Robert Bärwald im Stuttgarter Theaterhaus!

Alle Informationen zum neuen Kleinkunst-Programm auf dieser Seite.

Donnerstag, 16. November 2017, um 20.00 Uhr, Vaihinger Buchladen, Robert-Leicht-Straße 30B, 70563 Stuttgart-Vaihingen, Karten unter 0711/735 18 88:

Lize Spit: Und es schmilzt

Es lesen Lise Spit und Luise Wunderlich

„Dieser Roman ist eine Granate, die erst nur einen dunklen Schatten wirft und dann mit kaltblütiger Präzision einschlägt“ (De Standard)

Lise Spit, Jahrgang 1988, stand mit ihrem ersten Roman „Und es schmilzt“ ein Jahr lang auf Platz 1 der belgischen Bestsellerliste und gewann zahlreiche Literaturpreise.

Mit einem Eisblock im Kofferraum fährt Eva in ihr Heimatdorf. Jahrelang ist sie nicht dort gewesen. Und sie hat nie zurückgeblickt – bis eine Einladung ihrer beiden ältesten Freunde alles zurückholt: den Sommer, in dem die zwei Freunde zu Evas dunkelsten Dämonen werden; den Sommer, den Eva seit dreizehn Jahren zu vergessen sucht. Lise Spit wurde mit „Und es schmilzt“ zum Shootingstar. Mit Präzision und erzählerischer Brillanz treibt sie ihre Geschichte einem Ende entgegen, das im Innersten erschüttert.

Freitag, 17. November 2017, um 20.00 Uhr, Botnanger Buchladen, Franz-Schubert-Straße 25, 670195 Stuttgart-Botnang, Karten unter 0711/69 22 47:

Lize Spit: Und es schmilzt

Es lesen Lise Spit und Luise Wunderlich

„Dieser Roman ist eine Granate, die erst nur einen dunklen Schatten wirft und dann mit kaltblütiger Präzision einschlägt“ (De Standard)

Lise Spit, Jahrgang 1988, stand mit ihrem ersten Roman „Und es schmilzt“ ein Jahr lang auf Platz 1 der belgischen Bestsellerliste und gewann zahlreiche Literaturpreise.

Mit einem Eisblock im Kofferraum fährt Eva in ihr Heimatdorf. Jahrelang ist sie nicht dort gewesen. Und sie hat nie zurückgeblickt – bis eine Einladung ihrer beiden ältesten Freunde alles zurückholt: den Sommer, in dem die zwei Freunde zu Evas dunkelsten Dämonen werden; den Sommer, den Eva seit dreizehn Jahren zu vergessen sucht. Lise Spit wurde mit „Und es schmilzt“ zum Shootingstar. Mit Präzision und erzählerischer Brillanz treibt sie ihre Geschichte einem Ende entgegen, das im Innersten erschüttert.

Sonntag, 3. Dezember 2017, Baden-Baden Lichtenthal, Lutherische um 18.00 Uhr:

Das Maul immer weiter aufzutun

Leben und Streiten des Dr. Martinus Luther.

Szenische Lesung mit Luise Wunderlich und Bernd Settelmeyer (Percussion).

Infos zum Programm (PDF-Datei).
Hörbeispiele (MP3-Dateien).